Menu

Single Kaffeemaschine Test-Vergleich 2019 | Top Mini Kaffeemaschinen

Melitta Aromaboy Single KaffeemaschineEine Single Kaffeemaschine eignet sich, wie es der Name vermuten lässt, für einen Einpersonenhaushalt. Diese Art von Kaffeemaschinen sind auf die Ansprüche von Singles genau angepasst.

Hier klicken für die beste Single Kaffeemaschine für 2019

 

Single Kaffeemaschinen lassen sich nicht nur einfach bedienen und sind schnell zu reinigen, sie sind im Verbrauch auch recht günstig. Mit einer Single Kaffeemaschine, sollten die Heißgetränke schnell und effizient zubereitet werden können. Des Weiteren spielt es auch eine wichtige Rolle, wie eine Single Kaffeemaschine optisch auf den Nutzer wirkt. So kann allein schon die Form einer Kaffeemaschine für 1 Person deutlich anders aussehen, als so manch andere Kaffeemaschine. Besondere Highlights, wie zum Beispiel ein Nylonfilter können eine Single Kaffeemaschine besonders wertvoll gestalten.

Single Kaffeemaschine Test-Vergleich – Mini Kaffeemaschinen Kaufberatung

Was sollte man beim Kauf einer Kaffeemaschine für einen Single Haushalt beachten?

Die Suche nach einer hochwertigen Single Kaffeemaschine gestaltet sich oftmals schwierig, vor allem dann, wenn man sich das umfangreiche Angebot passender Geräte auf dem heutigen Produktmarkt ansieht. Da sich die Geräte recht deutlich hinsichtlich Verarbeitung, Bedienkomfort, Fassungsvermögen und Kaufpreis unterscheiden, ist es mit einem gewissen Aufwand verbunden, ein passendes Gerät schnell zu finden. Kaffeemaschinen für den Singlehaushalt oder Maschinen für einen einzelnen Kaffeetrinker in der Familie, gibt es in großer Vielzahl. Das Angebot ist sehr groß und die verschiedenen Modelle unterscheiden sich mitunter recht deutlich hinsichtlich ihrer Verarbeitung, der Ergebnisse und in Bezug auf ihren Kaufpreis.

Diverse Tests haben gezeigt, dass nicht nur teure, qualitativ hochwertige Single Kaffee Zubereiter lohnenswert zu kaufen sind, sondern auch durchaus günstige Single-Kaffeemaschinen im Stande sind, sowohl gute als auch schnelle Ergebnisse zu liefern. Besonders beliebt sind Maschinen, wie die typische Single Kaffeemaschine mit Mahlwerk oder eine kleine Kaffeemaschine mit Thermoskanne.

Welche Arten von Kaffeemaschinen gibt es für den Single Haushalt?

Single beim FrühstückAngeboten werden die verschiedensten Arten von Kaffeemaschinen. Bevor man sich für einen Kaffeeautomat für Singles entscheidet, sollte man sich für eine Bauart entscheiden. Die Auswahl kann somit einfacher und besser eingegrenzt werden. Weniger gut für einen Single geeignet, sind die sogenannten Kaffee-Vollautomaten. Singles können besser von Pad- oder Kapsel-Kaffeemaschinen, aber auch von klassischen Filter-Kaffeemaschinen profitieren. Kleine Kaffeemaschinen für Singles, die ohne Pads oder Kapseln bedient werden, können im Vergleich zu handelsüblichen Vollautomaten, kleinere Kaffeepulvermengen herstellen und sind in ihrer Formgebung wesentlich kompakter sowie handlicher. Also auch durchaus für den mobilen Transport geeignet.

Klassische Kaffeemaschinen sind Modelle mit Glasbehälter und Warmhalteplatte, bei denen das Kaffeepulver von oben eingefüllt wird und heißes Wasser, mithilfe einer Pumpe, über das Pulver in die Glaskanne geleitet wird. Dies ist der häufigste Kaffeemaschinen-Typ und es gibt die Geräte in unterschiedlichen Größen, auch für Singles.

Ebenfalls sehr beliebt auf dem Single-Produktmarkt ist die 2 Tassen Kaffeemaschine in Becherform. Bei dieser Art wird die Kanne durch einen herkömmlichen Becher beziehungsweise eine Kaffeetasse ersetzt. Natürlich können auch beliebige andere Tassen darunter gestellt werden. Charakteristisch ist die Tatsache, dass der Kaffee direkt in den Becher läuft. Sehr praktisch sind 2-Go-Kaffeemaschinen für Singles, bei deren Bauart die Glaskanne durch einen Becher ersetzt wird. Der fertige Kaffee fließt nämlich per Direktbrühsystem in den Becher. Normalerweise ist auch ein Silikondeckel im Lieferumfang enthalten, sodass sich diese Art von Kaffee Zubereiter, vor allem für Personen eignet, die morgens den Kaffee direkt mitnehmen möchten und nicht erst umfüllen wollen.

Eine kleine Kaffeemaschine für 2 Tassen verfügt oftmals über einen sogenannten Permanentfilter. Permanentfilter sind im Vergleich zu herkömmlichen Filtern auswaschbar, sodass keine Filtertüten nachgekauft werden müssen. Zu guter Letzt gibt es die manuellen Kaffeemaschinen, auch Kaffeebereiter genannt, welche sich optimal für unterwegs verwenden lassen. Auch auf Reisen sind diese Single Kaffeemaschinen sehr praktisch.

Über welche Funktionen und Ausstattungsmerkmale, sollte eine Kaffeemaschine für eine Person, bestenfalls verfügen?

Kaffee trinken beim Surfen im Internet

Hauptsächlich sind bei der Single Kaffeemaschine die Größe, die Bedienweise und die Handhabung wichtig zu beachten. Im Gegensatz zu großen Kaffeemaschinen, kann der Wassertank kleiner ausfallen, da keine größeren Kaffeemengen gekocht werden müssen. Falls die 1 Tassen Kaffeemaschine auch manchmal für mehrere Personen zum Zubereiten von Kaffee verwendet werden soll, macht es Sinn, sich für eine Reise Kaffeemaschine zu entscheiden, welche auch mehrere Kaffeetassen zubereiten kann. In puncto Komfort ist zu entscheiden, ob die kleine Filterkaffeemaschine mit einer Kanne und integrierter Heizplatte ausgestattet sein soll oder ob eine Kaffeemaschine für eine Tasse ausreichend ist, bei der das Heißgetränk direkt in den Becher läuft. Beliebter sind Single Kaffeebereiter mit eingebauter Warmhaltefunktion.

Bedienen lassen sich Kaffeemaschinen für Singles grundsätzlich sehr einfach. Es gibt einen An- und Ausschalter, der Kaffee wird oben eingefüllt und läuft in die Tasse, den Trinkbecher oder die Kanne. In Bezug auf die Geschwindigkeit unterscheiden sich die Geräte jedoch deutlich voneinander.

Ein weiterer wichtiger Punkt, der zur Kaufentscheidung beitragen kann, ist der Reinigungsaufwand. Single Kaffeemaschinen aus Edelstahl oder Keramik sollten sich idealerweise schnell und effizient reinigen lassen. Von Vorteil ist, wenn die Einzelteile in der Geschirrspülmaschine gesäubert werden können. Der Reinigungsaufwand der Kaffeemaschine für Singles sollte keinesfalls unterschätzt werden.

Letztlich ist es wichtig zu entscheiden, ob eine kleine Kaffeemaschine für 2 Tassen mit klassischem Filter oder Permanentfilter besser zum Lebensstil passt. Beide Arten von Filter haben Vor- und Nachteile, die vor dem Kauf genauer unter die Lupe genommen werden sollten.

Eine Mini Kaffeemaschine mit Permanentfilter besitzt einen Filter, der dauerhaft eingesetzt ist. Der Filter kann entnommen werden und ist einfach auswaschbar. Eine kleine Kaffeemaschine mit Permanentfilter ist praktisch, da man keine Filter nachkaufen muss. Einsatz finden diese Filterarten vor allem bei Schwenkfilter-Kaffeemaschinen. Da keine Folgekosten für Kaffeefilter entstehen, kann man viel Geld sparen.

Junge Frau macht Kaffee

Ein Nachteil von Permanentfilter ist aber, dass die Poren viel größer gestaltet sind, als das beim herkömmlichen Filterpapier der Fall ist. Daher kann man mit einer Single Filterkaffeemaschine, die einen Permanentfilter besitzt, kein sehr fein gemahlenes Kaffeepulver durchfließen lassen. Dieses würde sich als Kaffeesatz in der Tasse absetzen. Je nach Permanentfilter gestaltet sich die Reinigung wesentlich aufwändiger, als bei Maschinen, die mit Einwegfiltern funktionieren. Bei klassischen Filtern entfällt die Reinigung und es bleibt mehr Zeit für den Kaffeegenuss.

Letztendlich ist es einem selbst überlassen, welche Single Kaffeemaschine besser in den eigenen Haushalt passt!

Die Vorteile und Nachteile einer Single Kaffeemaschine

Vorteile:

  • Kleine Menge kann unproblematisch zubereitet werden
  • Nimmt wenig Platz ein – klein und handlich
  • Bei „to go“ Modellen kann der Kaffee gleich im „to go-Becher“ mitgenommen werden

Nachteile:

  • Wenn ausnahmsweise eine größere Menge Kaffee benötigt wird, braucht die Zubereitung einiges an Zeit
  • Kaffeemenge kann durch die limitierte Größe nicht sehr flexibel gewählt werden, im Gegensatz zu großen Maschinen mit denen auch kleine Mengen zubereitet werden können

Hier klicken für die beste Single Kaffeemaschine für 2019

 

FAQs – Fragen, die für die Anschaffung einer Single Kaffeemaschine wichtig sind

Was genau ist eine Single Kaffeemaschine?

Es gibt heutzutage sehr viele moderne Kaffeemaschinen, doch oftmals reicht auch eine sogenannte „Single Kaffeemaschine“. In diese setzt man einen Filter hinein, gibt Bohnen bzw. Kaffeepulver (je nach Modell) hinzu und kann sofort köstlichen Kaffee genießen. Single Kaffeemaschinen verzichten dabei auf allerlei zusätzliche Funktionen, die man bei anderen hochmodernen Kaffeemaschinen oft findet und konzentrieren sich, auf das wirklich Wichtige: das Brühen von gutem Kaffee. Dadurch sind sie auch oft, um einiges billiger als vergleichbare modernere Single Kaffeemaschinen mit mehreren Funktionen.

Wie viele Tassen Kaffee kann man mit einer Single Kaffeemaschine zubereiten?

Die Anzahl der Tassen, die man mit einer solchen Single Kaffeemaschine zubereiten kann, hängt von der Single Kaffeemaschine selbst, sowie der Menge des Pulvers oder der Bohnen ab. Manche Single Kaffeemaschinen, können Bohnen sofort zermahlen und dann für Kaffee benutzen, während andere nur mit Kaffeepulver agieren. Dadurch erhält man unterschiedliche Mengen an Pulver, sowie eine unterschiedliche Anzahl an zubereitbaren Tassen. Meist sind es 2-3; unter Umständen aber auch mehr.

Muss die Single Kaffeemaschine entkalkt werden? Wenn ja, womit?

Falls die Single Kaffeemaschine keinen automatischen Entkalker besitzt, dann muss die Kaffeemaschine von Zeit zu Zeit entkalkt werden, um sie sauber zu halten. Am besten geht das mit Kalkreinigern, die man problemlos im Einzelhandel finden kann; manche sind auch direkt auf Single Kaffeemaschinen und ähnliche Geräte abgestimmt. Um Kalk vorzubeugen, sollte die Single Kaffeemaschine, auf jeden Fall regelmäßig gereinigt werden, denn konstante Pflege, verringert das Risiko von Kalk enorm.

Stellt sich die Single Kaffeemaschine automatisch ab?

Einige Single Kaffeemaschinen stellen sich nach dem Brühen des Kaffees automatisch ab, um ein Überhitzen zu vermeiden. Das ist allerdings nicht bei jeder Single Kaffeemaschine der Fall; denken Sie also daran, die Single Kaffeemaschine nach dem Brühvorgang auszuschalten.

Gibt es Ersatzteile für die Single Kaffeemaschine?

Viele Hersteller, bieten für ihre Single Kaffeemaschinen im Internet sowie im Fachhandel Ersatzteile an, zum Beispiel neue Kannen oder innere Maschinenteile. Reparaturen sollten dennoch nur vom Fachmann durchgeführt werden. Einzelteile, wie die Kanne selbst kann man natürlich auch selbst austauschen. Achten Sie nur darauf, das richtige Modell für die Single Kaffeemaschine zu kaufen, damit die Kanne auch wieder in die Öffnung passt.

Wie viele Löffel Kaffee sollten pro Tasse verwendet werden?

Über diese Frage streiten sich viele Genießer, vor allem weil jeder seinen Kaffee ein wenig anders mag. Am besten ist es, ein wenig auszuprobieren, bis man die ideale Menge an Pulver gefunden hat. Zuviel Pulver bedeutet, dass der Kaffee sehr stark schmeckt, andere wiederum sagen, dass nur wenige Löffel, dem Kaffee kaum Geschmack verleihen.

Gibt es auch Single Kaffeemaschinen, die Kapseln oder Pads benutzen??

Einige Single Kaffeemaschinen benutzen auch die sogenannten „Pads“ bzw. Kapseln. Diese sind sehr einfach zu benutzen; einfach den oberen Teil der Single Kaffeemaschine aufklappen und die Kapsel bzw. das „Pad“ hineingeben. Danach, wird er wieder verschlossen und den Rest erledigt die Maschine. Auch wenn das einfacher ist als traditionellen Kaffee zu kochen, ist es oft auch teurer und verursacht ein wenig mehr Müll, da jedes „Pad“ nur einmal verwendbar ist.

 

Tipps zur Produktpflege von Single Kaffeemaschinen

Es gibt kaum ein Getränk, das in Deutschland mehr getrunken wird, als Kaffee. Viele Menschen auf der gesamten Welt, lieben das heiße Getränk, dass es mittlerweile in tausenden Varianten und Geschmacksrichtungen gibt. Vom traditionellen Kaffee, über Kaffee mit Vanillenoten, bis hin zu Schokoladenkaffee, kann man mittlerweile alles kaufen, was das Herz begehrt. Dennoch gibt es immer noch sehr viele Menschen, die vor allem auf eines schwören: den Geschmack von traditionellem Kaffee, ohne „Schnickschnack“. Single Kaffeemaschinen, sind für Puristen also perfekt geeignet, denn sie konzentrieren sich vor allem auf eines: das Brühen von gutem Kaffee. W

ährend moderne Kaffeemaschinen oft sehr viele verschiedene Funktionen haben, besitzen Single Kaffeemaschinen oft nur wenige Funktionen. Es geht einfach nur um guten Kaffee. Dazu braucht man nur Pulver, bzw. Bohnen, falls die Single Kaffeemaschine den Kaffee mahlen kann und schon geht es los. Nach wenigen Minuten, kann man den Kaffee ohne Probleme genießen. Der Brühvorgang ist schnell und konzentriert sich, vor allem auf den Kaffee. Dennoch sollte man eine solche Single Kaffeemaschinen natürlich sehr oft reinigen und pflegen, um den Kaffee auch in Zukunft noch genießen zu können, denn solche Single Kaffeemaschinen sind sehr anfällig gegenüber Schmutz und Kalk. Wir geben einige gute Tipps zur Pflege der Single Kaffeemaschine.

So reinigt und pflegt man Single Kaffeemaschinen:

Lesen Sie zuerst immer die Gebrauchsanweisung, die bei Single Kaffeemaschinen mitgeliefert wird. In dieser Anleitung wir nicht nur erklärt, wie die Single Kaffeemaschine funktioniert, sondern auch gezeigt, wie man diese reinigt und pflegt. Vor allem Letzteres, ist der Grund, warum man eine solche Pflegeanleitung immer zuerst lesen sollte, bevor man das Gerät startet.

Bei regelmäßigem Gebrauch, ist die tägliche Reinigung ein Muss. Das bedeutet: täglich den Filter zu wechseln, den Filterbehälter zu waschen, sowie die Filterschale und Kanne zu reinigen. Viele Kaffeemaschinen ermöglichen es zum Glück mittlerweile, die Einzelteile in der Spülmaschine zu reinigen. Ist das nicht möglich, kann man alle Teile per Hand kurz reinigen und dann wieder in die Single Kaffeemaschine tun.

Vor der Reinigung sollte die Single Kaffeemaschine kalt sein. Denken Sie außerdem daran, den Netzstecker zu ziehen, um Verletzungen oder Schäden an der Single Kaffeemaschine zu vermeiden. Wischen Sie die Single Kaffeemaschine regelmäßig mit einem feuchten Tuch ab, denn auf Kaffeemaschinen setzt sich sehr viel Staub ab. Dies wird noch offensichtlicher, wenn die Farbe der Single Kaffeemaschine, schwarz ist.

Der letzte wichtige Punkt, ist aber das regelmäßige Entkalken der Single Kaffeemaschine. Dieser Vorgang sollte in etwa alle zwei bis vier Monate geschehen und ist wichtig für die Funktion der Single Kaffeemaschine. Dafür gibt es im Fachhandel spezielle Entkalkungsmittel für Kaffeemaschinen und ähnliche Geräte; diese Mittel sind besonderst einfach anzuwenden. Manche Kaffeemaschinen, können sich auch selbst entkalken; lesen Sie vorher also die Bedienungsanleitung, um die entsprechende Funktion zu finden.

Single Kaffeemaschinen sind eine gute Wahl für alle, die einfach nur Kaffee trinken wollen. Sie sind billig, sehen gut aus und konzentrieren sich auf das Wesentliche. Die regelmäßige Reinigung und Pflege sorgen dafür, dass Sie auch in Zukunft noch guten Kaffee genießen können. Wir wünschen auf jeden Fall sehr viel Spaß und guten Genuss mit der neuen Single Kaffeemaschine!

Hier klicken für die beste Single Kaffeemaschine für 2019